★★★★★ - 97% Weiterempfehlung

Sanagreen Kurkuma: Bioverfügbarkeit bis zu 100%

sanagreen ermöglicht eine 485x bessere Aufnahme als herkömmliches Kurkuma 
durch ein 4-fach patentiertes Mizellierungsverfahren

Sanagreen Kurkuma:

Bioverfügbarkeit bis zu 100%

sanagreen ermöglicht eine 485x bessere Aufnahme als herkömmliches Kurkuma durch ein 4-fach patentiertes Mizellierungsverfahren

Sanagreen Kurkuma:

Bioverfügbarkeit bis zu 100%

sanagreen ermöglicht eine 485x bessere Aufnahme als herkömmliches Kurkuma 

durch ein 4-fach patentiertes Mizellierungsverfahren

Die größte Herausforderung von Kurkuma 

ist die Bioverfügbarkeit...

Fakt ist, dass Kurkuma einige beeindruckende Vorteile für die Gesundheit haben kann. Wenn man sich intensiv informiert, fällt jedoch schnell auf, dass Kurkuma sehr schlecht vom Körper aufgenommen werden kann. 


Das Hauptproblem ist die schlechte Bioverfügbarkeit. Die Bioverfügbarkeit ist die Menge eines Stoffes, die tatsächlich in den Blutkreislauf gelangt und für die gewünschten Vorteile sorgt.

Die größte Herausforderung von Kurkuma ist die Bioverfügbarkeit..

Fakt ist, dass Kurkuma einige beeindruckende Vorteile für die Gesundheit haben kann. Wenn man sich intensiv informiert, fällt jedoch schnell auf, dass Kurkuma sehr schlecht vom Körper aufgenommen werden kann. 


Das Hauptproblem ist die schlechte Bioverfügbarkeit von unter einem Prozent. Die Bioverfügbarkeit ist die Menge eines Stoffes, die tatsächlich in den Blutkreislauf gelangt und für die gewünschten Vorteile sorgt.

Wir haben das Problem endgültig gelöst.


Der menschliche Körper muss bei oraler Einnahme fettlöslicher Wirkstoffe körpereigene Mizellen produzieren, die den Stoff mit einer wasserlöslichen Hülle ummanteln, um diesen aufnehmen zu können. Dieser Prozess nimmt jedoch einige Zeit in Anspruch, sodass der weitaus größte Teil der Inhaltsstoffe ungenutzt ausgeschieden wird. 


Genau hier kommt unsere Partnerfirma miVital AG ins Spiel, die es ermöglicht hat Mizellen aus 100% pflanzlichen Rohstoffen herzustellen und alle in der Kurkuma Wurzel enthaltenen Stoffe bereits vor der Einnahme in eine wasserlösliche Hülle zu packen.


Für diese Errungenschaft, die die ganze Pharmabranche revolutioniert, gewann Sanagreens Partnerunternehmen die höchsten Innovationsbestätigungen weltweit - darunter der «CPhI Pharma Award» für den miVital gegen die größten Pharmakonzerne weltweit angetreten ist. 

"Wenn Kurkuma vollständig absorbiert werden kann, so kann der Körper einfacher Vorteile daraus ziehen." - Dr. Herrmann

Wir haben das Problem

endgültig gelöst

Der menschliche Körper muss bei oraler Einnahme fettlöslicher Wirkstoffe körpereigene Mizellen produzieren, die den Stoff mit einer wasserlöslichen Hülle ummanteln, um diesen aufnehmen zu können. Dieser Prozess nimmt jedoch einige Zeit in Anspruch, sodass der weitaus größte Teil der Inhaltsstoffe ungenutzt ausgeschieden wird. 


Genau hier kommt unsere Partnerfirma miVital ins Spiel, die es ermöglicht hat Mizellen aus 100% pflanzlichen Rohstoffen herzustellen und alle in der Kurkumawurzel enthaltenen Stoffe bereits vor der Einnahme in eine wasserlösliche Hülle zu packen.

Für diese Errungenschaft, die die ganze Pharmabranche revolutioniert, gewann Sanagreens Partnerunternehmen die höchsten Innovationsbestätigungen weltweit - darunter der «CPhI Pharma Award» für den miVital gegen die größten Pharmakonzerne weltweit angetreten ist. 


"Wenn Kurkuma vollständig absorbiert werden kann, so kann der Körper einfacher Vorteile daraus ziehen." - Dr. Herrmann

"Die Herausforderung, das Kurkuma vollständig bioverfügbar zu machen, haben wir angenommen und möglich gemacht! Bei uns steht der Mensch und die Gesundheit im Vordergrund."

Sanagreen Kurkuma ist nicht nur anders, es ist besser! Wir stehen für Bioverfügbarkeit von bis zu 100%. Um die bestmöglichen Resultate zu ermöglichen, fügen wir zwei weitere fettlöslichen Vitamine zu unserem Kurkuma hinzu, deren Bioverfügbarkeit wir ebenfalls auf bis zu 100% steigern konnten:

Vitamin E

Vitamin E gehört zu einer Gruppe der fettlöslichen Substanzen. Vitamin E kann von unserem Körper nicht selbst hergestellt werden und muss deshalb über unsere Ernährung zugeführt werden. Vitamin E findet sich z. B. in Pflanzenölen, Nüssen und vielen weiteren Lebensmitteln. Es trägt dazu bei, die Zellen vor oxydativem Stress zu schützen.

Vitamin D

Vitamin D gehört ebenfalls zu einer Gruppe der fettlöslichen Substanzen und ist an einer Vielzahl von

Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Die Bekanntesten sind: Aufbau von Knochen und Zähnen.

Vitamin D dient der normalen Funktion des Immunsystems und trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei.

Sanagreen Kurkuma ist nicht nur einmalig, es ist besser! Um die bestmöglichen Resultate zu garantieren, fügen wir zusätzlich zwei fettlösliche Vitamine zu unserem Kurkuma hinzu, deren Bioverfügbarkeit wir ebenfalls auf bis zu 100% steigern konnten:

Vitamin E

Vitamin E gehört zu einer Gruppe der fettlöslichen Substanzen. Vitamin E kann von unserem Körper nicht selbst hergestellt werden und muss deshalb über unsere Ernährung zugeführt werden. Vitamin E findet sich z. B. in Pflanzenölen, Nüssen und vielen weiteren Lebensmitteln. Es trägt dazu bei, die Zellen vor oxydativem Stress zu schützen.

Vitamin D

Vitamin D gehört ebenfalls zu einer Gruppe der fettlöslichen Substanzen und ist an einer Vielzahl von Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt: Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen und Zähnen bei. Vitamin D dient der normalen Funktion des Immunsystems und trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei.

Die Herausforderung, das Kurkuma vollständig bioverfügbar zu machen, haben wir angenommen und möglich gemacht! Bei uns steht der Mensch und die Gesundheit im Vordergrund.

Sanagreen Kurkuma ist nicht nur einzigartig, es ist besser! Um die bestmöglichen Resultate zu ermöglichen, fügen wir zwei fettlösliche Vitamine zu unserem Kurkuma hinzu, deren Bioverfügbarkeit wir ebenfalls auf bis zu 100% steigern konnten:

Vitamin E

Vitamin E gehört zu einer Gruppe der fettlöslichen Substanzen. Vitamin E kann von unserem Körper nicht selbst hergestellt werden und muss deshalb über unsere Ernährung zugeführt werden. Vitamin E findet sich z. B. in Pflanzenölen, Nüssen und vielen weiteren Lebensmitteln. Es trägt dazu bei, die Zellen vor oxydativem Stress zu schützen.

Vitamin D

Vitamin D gehört ebenfalls zu einer Gruppe der fettlöslichen Substanzen und ist an einer Vielzahl von Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt: Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen und Zähnen bei.

Vitamin D dient der normalen Funktion des Immunsystems und trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei.

Fragen? E-mail - support@sanagreen.de

Mengenrabatt verfügbar

Wenn dir etwas nicht gefällt, erhältst du dein Geld zurück. Teste es, Kein Risiko!

Fragen? E-mail - support@sanagreen.de oder

telefonisch: +49 7940 5096661

Fragen? E-mail - support@sanagreen.com

Mengenrabatt verfügbar

Wenn dir etwas nicht gefällt, erhältst du dein Geld zurück. Teste es, kein Risiko!

Fragen? E-mail: support@sanagreen.de oder 

telefonisch: +49 7940 5096661

"Alles was wir tun, tun wir im Streben, unseren Kunden die bestmöglichen Vitalstoffe anbieten zu können."

- Marco Waibel

Das Unternehmen

Wir von Sanagreen sind in allen Prozessen von der Erforschung und Entwicklung, zur Produktherstellung, Produktion und Veröffentlichung selbst am Werk. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen, und unseren Ressourcen ist unser Ziel das effektivste und hochqualitativste Produkt zur Verfügung zu stellen, das den Menschen einen Beitrag zur Erhaltung Ihrer Gesundheit dient. Jedes unserer Produkte ist getestet und durchdacht mit dem Gedanken an unsere Kunden im Vordergrund. Wir sind im stetigen Austausch mit nationaler und internationaler Wissenschaft.


Das Unternehmen

Wir von Sanagreen sind in allen Prozessen von der Erforschung und Entwicklung, zur Produktherstellung, Produktion und Veröffentlichung selbst am Werk. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen, und unseren Ressourcen ist unser Ziel das effektivste und hochqualitativste Produkt zur Verfügung zu stellen, dass den Menschen einen Beitrag zur Erhaltung Ihrer Gesundheit dient. Jedes unserer Produkte ist getestet und durchdacht, mit dem Gedanke an unsere Kunden im Vordergrund. Wir sind im stetigen Austausch mit nationaler und internationaler Wissenschaft.


Das Unternehmen

Wir von Sanagreen sind in allen Prozessen von der Erforschung und Entwicklung, zur Produktherstellung, Produktion und Veröffentlichung selbst am Werk. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen, und unseren Ressourcen ist unser Ziel das effektivste und hochqualitativste Produkt zur Verfügung zu stellen, das den Menschen wirklich hilft. Jedes unserer Produkte ist getestet und durchdacht mit dem Gedanken an unsere Kunden im Vordergrund. Wir sind im stetigen Austausch mit Ärzten, Wissenschaftlern und Heilpraktikern.


Welt-Award für MiVital 

"Der Inhaltsstoff muss ans Ziel – hohe Bioverfügbarkeit, hoher Nutzen zum Wohle des Menschen! Durch die Mizellen-Technologie wurde die Grundlage gelegt, dass dieses Vorhaben überhaupt in die Tat umgesetzt werden kann."

- Daniel Strasser

MiVital gewinnt den «World CPhI Excellence Formulation Award» für ihre einzigartige Mizellen-Technologie. Das Biotech-Start-up aus St.Gallen erhält mit dieser Auszeichnung einer der höchstmöglichen Innovationsbestätigungen weltweit.

Welt-Award für MiVital 

"Der Inhaltsstoff muss ans Ziel – hohe Bioverfügbarkeit, hoher Nutzen zum Wohle des Menschen! Durch die Mizellen-Technologie wurde die Grundlage gelegt, dass dieses Vorhaben überhaupt in die Tat umgesetzt werden kann."

- Daniel Strasser

MiVital gewinnt den «World CPhI Excellence Formulation Award» für ihre einzigartige Mizellen-Technologie. Das Biotech-Start-up aus St.Gallen erhält mit dieser Auszeichnung ihrer patentierten Formulierungen die höchstmögliche Innovationsbestätigung weltweit. 


Welt-Award für MiVital 

"Der Inhaltsstoff muss ans Ziel – hohe Bioverfügbarkeit, hoher Nutzen zum Wohle des Menschen! Durch die Mizellen-Technologie wurde die Grundlage gelegt, dass dieses Vorhaben überhaupt in die Tat umgesetzt werden kann."

- Daniel Strasser

MiVital gewinnt den «World CPhI Excellence Formulation Award» für ihre einzigartige Mizellen-Technologie. Das Biotech-Start-up aus St.Gallen erhält mit dieser Auszeichnung ihrer patentierten Formulierungen die höchstmögliche Innovationsbestätigung in der Pharmabranche weltweit.



.

Rücknahmegarantie

30-Tage-Geld-Zurück-Garantie

.

.

Rücknahmegarantie

30-Tage-Geld-Zurück-Garantie

.

.

Rücknahmegarantie

 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie 

.

Was von der Kurkumawurzel wird alles verwendet?

Es werden ALLE Wirkstoffe der Kurkumawurzel verwendet und bis zu 100% bioverfügbar gemacht. Insgesamt sind das über 200 pflanzliche Sekundärstoffe und alle Curcuminoide inklusive dem bekannten Kurkumin. 


Wie lange hält eine Flasche & kann ich es genau dosieren?

Eine Flasche Sanagreen Kurkuma hält bei der empfohlenen Tagesmenge von 0.75ml (genaue Dosierung per Pipette möglich) über 66 Tage. Mit 0.75ml deckst du dank der hohen Bioverfügbarkeit den kompletten Bedarf an Kurkuma, Vitamin D und Vitamin E.


Was unterscheidet euch von anderen Anbietern?

Gegenüber Nativer- Pulver oder Kapselform ist der größte Unterschied die Bioverfügbarkeit. In fettlöslicher Form kann das Kurkuma nur sehr schlecht vom Körper aufgenommen werden  - da der Körper hierfür selbst Mizellen herstellen muss und dieser Prozess sehr langwierig ist. Bis ein Bruchteil des Kurkumas also aufgenommen werden kann, ist der Großteil schon ausgeschieden. 


Gegenüber anderen Mizell-Kurkuma Anbietern ist unser größtes Alleinstellungsmerkmal die pflanzliche Basis unserer Mizellen. Wir haben ein weltweit einzigartiges und 4-fach patentiertes Verfahren entwickelt, mit dem es uns gelingt Mizellen aus ausschließlich pflanzlichen Rohstoffen herzustellen. Außerdem sind wir das einzige Unternehmen weltweit mit einer nachgemessenen Bioverfügbarkeit von über 90.2% bereits nach 30 Minuten. Andere Hersteller können nur auf Basis nicht-komplett-pflanzlicher Rohstoffe arbeiten (zB Emulgatoren wie Polysorbat 80) - dies ist jedoch schädlich für den Körper und daher bereits in einigen Ländern verboten worden. Andere Hersteller können ebenfalls nur mit einem X-fachen Wert werben (von welchem Ausgangswert?), da es keine prozentuale Messung gibt. 

Gibt es Artikel, die Ihre Aussagen bestärken?

Link zum Artikel des Schweizer Tagblatts über unsere Auszeichnung zur einzigartigen Mizellentechnologie: hier-klicken


Link zu einer Berichtserstattung über unseren Innovationsaward: hier-klicken

Zu Daniel Strasser - Gründer unserer Partnerfirma: hier-klicken

Jerry T. Thornthwaite Studie: hier-klicken

Was von der Kurkumawurzel wird alles verwendet?

Es werden ALLE Wirkstoffe der Kurkumawurzel verwendet und bis zu 100% bioverfügbar gemacht. Insgesamt sind das über 200 pflanzliche Sekundärstoffe und alle Curcuminoide inklusive dem bekannten Kurkumin. 


Wie lange hält eine Flasche & kann ich es genau dosieren?

Eine Flasche Sanagreen Kurkuma hält bei der empfohlenen Tagesmenge von 0.75ml (genaue Dosierung per Pipette möglich) über 66 Tage. Mit 0.75ml deckst du dank der hohen Bioverfügbarkeit den kompletten Tagesbedarf an Kurkuma, Vitamin D und Vitamin E.


Was unterscheidet Euch von anderen Anbietern?

Gegenüber Nativer- Pulver oder Kapselform ist der größte Unterschied die Bioverfügbarkeit. In fettlöslicher Form kann das Kurkuma nur sehr schlecht vom Körper aufgenommen werden  - da der Körper hierfür selbst Mizellen herstellen muss und dieser Prozess sehr langwierig ist. Bis ein Bruchteil des Kurkumas also aufgenommen werden kann, ist der Großteil schon ausgeschieden. 


Gegenüber anderen Mizell-Kurkuma Anbietern ist unser größtes Alleinstellungsmerkmal die pflanzliche Basis unserer Mizellen. Wir haben ein weltweit einzigartiges und 4-fach patentiertes Verfahren entwickelt, mit dem es uns gelingt Mizellen aus ausschließlich pflanzlichen Rohstoffen herzustellen. Außerdem sind wir das einzige Unternehmen weltweit mit einer nachgemessenen Bioverfügbarkeit von über 90.2% bereits nach 30 Minuten. Andere Hersteller können nur auf Basis nicht-komplett-pflanzlicher Rohstoffe arbeiten (zB mithilfe von Emulgatoren wie Polysorbat 80) - dies ist jedoch schädlich für den Körper und daher bereits in einigen Ländern verboten worden. Andere Hersteller können ebenfalls nur mit einem X-fachen Wert werben (von welchem Ausgangswert?), da es keine prozentuale Messung gibt. 

Haben Sie einen Link oder Nummern zu den Patenten?

Gibt es Artikel, die Ihre Aussagen bestärken?

Link zum Artikel des Schweizer Tagblatts über unsere Auszeichnung zur einzigartigen Mizellentechnologie: hier-klicken


Link zu einer Berichtserstattung über unseren Innovationsaward: hier-klicken

Zu Daniel Strasser - Gründer unserer Partnerfirma: hier-klicken

Jerry T. Thornthwaite Studie: hier-klicken

Unter dem Suchbegriff "Sanagreen GmbH" und "MiVital AG" finden Sie einige weitere unabhängige Beiträge.